Tumi Alpha Ballistic - Bewährtes mit Facelift

Was hat die „Lehre der geworfenen Körper“ mit Tumi zu tun?

Ballistic ist die „Lehre der geworfenen Körper“ (ein Begriff aus der Physik), bzw. bei der Jagd „die Lehre der geschossenen Körper“. Ein guter Schuss wird sozusagen als ein guter Wurf bezeichnet. Alpha Ballistic bedeutet jedoch nicht, dass Ihnen die Koffer um die Ohren fliegen oder Aktentaschen und Rucksäcke als Wurfgeschosse verwendet werden sollen. Ballistic Nylon wird aus einem ballistischen Faden erzeugt, einer äußerst widerstandfähigen Nylonfaser, die zur Herstellung schusssicheren Westen dient. Die einzelnen Fäden sind noch dünner und diagonal verwebt, ebenfalls beschichtet und würden im Ernstfall sogar gegen Hiebe und Stiche Widerstand leisten.

Vorteile der Alpha Ballistic Serie

Im Prinzip kommen alle Vorteile der Alpha Business Serie zum Tragen, jedoch sind Alpha Ballistic Produkte um ca. 10 – 15 % leichter als ihre Vorgänger und haben ein „Facelifting“ bekommen. Sie wirken noch einen Touch eleganter und ruhiger. So sind die Griffe nun zum Beispiel aus Leder und die strapazierfähigen Reißverschlüsse etwas feiner gefertigt, halten aber immer noch eine Zugkraft bis 150 kg aus! Je nach Modell sind die Taschen mit Riemen ausgestattet, die ein Tragen über der Schulter ermöglichen. Eine individuelle Prägung auf der Lederplakette ist ebenfalls möglich, damit der Koffer zum persönlichen Begleiter wird. Das „Seelenleben“ der Taschen hat nun ein helleres Innenfutter. Durch den Farbunterschied springen die gesuchten Dinge besser ins Auge als bei Ton-in-Ton-Varianten. Für Ihre Visa/Master-Cards steht eine kleine spezielle Tasche bereit, deren Material das Abscannen/Auslesen der Daten verhindert. Tumi nennt diese Technologie ID Lock.

Resumee

Tumi wirft nicht mit Gepäckstücken sondern mit Ideen um sich und einige davon werden tatkräftig für Sie umgesetzt!